2 Jahre + 5 Wochen – Rückblick

Das Bild verrät es: wir waren ganz spontan an der Ostsee. Nur einen Tag… mit Freunden und der Tante. Es war sooo heiß, aber auch so schön. Das Kindlein tollte fröhlich durch den Sand, während ich mir einen Sonnenbrand holte. Auch sonst waren wir die Woche viel am Wasser und haben etliches unternommen. Auch für diese Woche steht wieder so einiges an. *freu* Außerdem werden wir in den nächsten Tagen wohl endlich unseren großen Urlaub für dieses Jahr buchen. Ich kann es kaum erwarten!

2_Jahre_5_Wochen_0

[ZAHLEN ZAHLEN] es hat schon vor einigen Wochen begonnen – aber nun nimmt es konkrete Formen an: das Kindlein beginnt zu zählen. Zuerst hörten wir ständig „eins, vier, fünf“. Mittlerweile mixt sie gerne alle Zahlen von eins bis acht. Sie nutzt das Zählen auch bewusst, wenn wir beispielsweise die Anzahl von Gegenständen überprüfen. Am Freitag kam sie mit zwei Bären auf mich zu und plapperte „zwei Bär“.

[MEER GEHT IMMER] die letzte Woche waren wir spontan an der Ostsee und haben uns die Sonne auf den Bauch (in meinem Fall leider die Arme) scheinen lassen. Ich trat die Rückreise trotz 50+ Sonnenmilch mit einem Sonnenbrand an, das Kindlein mit 5 Tonnen Eis im Magen und die Tante mit einem Lächeln im Gesicht. Wir hatten uns mit Freunden am Strand verabredet und ließen die Kinder durch den Sand toben. Es war herrlich!

2_Jahre_5_Wochen_Collage

[KONVERSATION] so langsam kann man mit dem Kind richtige Unterhaltungen führen.

Mama: „Kindlein, war die Kita heute gut?“
Kindlein: „Jaaaa!“

Mama: „Und wer war alles da?“
Kindlein: „Kind A, Kind B, Erzierherin A und B.“

Mama: „Und was gab es zum Mittagessen?“
Kindlein: „Suppe.“

Mama: „Und was habt ihr nach dem Mittag gemacht?“
Kindlein: „Heia.“

*Hach*

[FARBENZWISCHENSTAND] sie kann schon:

  • rot
  • dün = grün
  • weiß
  • pink
  • lila
  • blau

Außerdem weiß sie, dass man bei rot an der Ampel stehen bleibt und erst bei grün gehen/fahren darf. 🙂

Autor