49 & 50 Wochen Baby M. – 49 & 50 Wochen zu viert.

Die letzten 2 Wochen waren heftig.. deine Motorik… Baby M… was ist da nur los? Du gehst ab! Himmel! Vermutlich habe ich das auch schon die Woche davor geschrieben.. aber dieses kleine Mädchen hier ist sehr sehr schnell geworden und erfreut sich zusehends ihrer neuen Fähigkeiten. Dafür sind die Nächte grottenschlecht.. aber gut, das hatten wir ja auch schon die Wochen zuvor. Nun sind es nur noch wenige Wochen und unser zweites Mädchen wird 1 Jahr alt. Schnief.

Tapp, tapp, tapp

Skills:

  • die Treppe bist du noch komplett hoch gekrabbelt.. und auch einmal von der ersten Stufe runter geplumpst.
  • du krabbelst plötzlich wie der Wind.. wir haben letzte Woche nicht schlecht geschaut
  • frei stehen hat hin und wieder ganz kurz geklappt, an Laufen ist jedoch noch lang nicht zu denken
  • du schiebst nun gerne deinen Lauflernwagen vor dich her (aktuell beschwert, damit du hinterher kommst)
  • du läufst mittlerweile recht fix an Dingen entlang
  • das Hangeln von der Couch zum Tisch und zurück geht blitzschnell
  • du kletterst auf den Wohnzimmertisch
  • du kletterst (fast) auf die Couch und machst dafür etliche Verrenkungen
  • du hörst auf das Wort „nein“.. zuckst kurz und versuchst es meistens nicht noch einmal – wir sind selbst ziemlich verwundert und fragen uns, wie es dazu kommen konnte *hihi*
  • du hüpfst auf deinen Knien hoch und runter und klatscht dabei in die Hände
  • wir haben dich gewogen: 9,0kg


Niedliche kleine Stehfüßchen

Das magst du nicht:

  • wenn das Kindlein und ich etwas spielen und du leider nicht mitmachen darfst
  • wenn du nachts/abends wach wirst und der Papa versucht dich zu beruhigen – geht nur mit Stillen
  • Mama geht aus dem Sichtfeld, du darfst nicht mit scharfen Dingen spielen, du darfst nicht an der Spülmaschine in Messer fassen… never ending story

Das magst du:

  • wenn jemand in deine Hände klatscht – High 5 sozusagen
  • Erdbeeren – du hast letzte Woche eine halbe Schale allein verdrückt. (und auch gleich einen roten Popo bekommen)
  • Quatsch machen – neulich habe ich so getan, als würde ich dich krabbelnd fangen wollen.. du hast gekichert und hast versuchst zu „fliehen“ – ich hätte dich fressen können du kleine Biene!
  • wenn ich mit dem Essen zu dir an den Hochstuhl komme: Essen fassen!
Autor