Backwaren aus Salzteig

Ich hatte die Idee irgendwann auf irgendeinem Blog aufgeschnappt: Backwaren aus Salzteig … natürlich für die Kinderküche! Und so haben wir eines regnerischen Tages damit begonnen nach einem Rezept zu suchen… Salzteig ist super einfach herzustellen (Rezept weiter unten) und das Kindlein war zu Beginn auch noch ganz eifrig bei der Sache. Sie knetete fleißig und rollte den Teig aus. Um sie etwas zu beschäftigen, durfte sie kleine Salzteigplätzchen ausstechen. Nach etwa einer Minute hatte sie keine Lust mehr, so dass die Tante und meine Wenigkeit das Werk vollendeten.

Salzteig_Collage_1Rezept Salzteig: 

1 1/2 Tassen Mehl
1 Tasse Salz
1 Tasse Wasser
1/2 Tasse Speisestärke
3 EL Öl (ich habe Traubenkernöl genommen)

Was kann man so alles aus Salzteig kneten?

Brot & Brötchen aller Art
Brezeln
Croissants
Baguettes
kleine Törtchen
Waffel mit Eis
Kuchen

Eigentlich gibt es keine Grenzen! Selbst Körnerbrötchen können nachgebastelt werden!

Salzteig_Collage_2

Wir haben die “Backwaren” dann zunächst einige Tage ruhen lassen und anschließend noch mal gebacken. Mit dem Ergebnis bin ich nicht so ganz zufrieden, da einige Sachen scheinbar doch zu “dick” waren und so unschön aufgeplatzt sind. Keine Ahnung, was wir falsch gemacht haben?! Trotzdem werden die tollen selbst gemachten Waren natürlich eingesetzt und regelmäßig vom Kindlein im eigenen Backofen knusprig zubereitet. Jetzt fehlt uns nur noch ein ganz tolles Körbchen. Bisher lagert alles in einer durchsichtigen Plastikschale ;). So.. und nun geht Mama ins Bett! Gute Nacht! Und viel Spaß beim Backen…

Autor

One comment

Comments are closed.