2 Jahre & 16 Wochen – Rückblick

Oh du wunderschöner Herbst.. was hast du uns für ein geniales Wochenende beschert *hach* So viel Sonne.. und das Licht… und das Laub… und die Temperaturen. 16 Grad hatten wir hier in der Spitze – was ja im Grunde wie Sommer ist, oder zumindest etwas Frühling. Das Kindlein wurde die letzte Woche nur von Tante und Papa betreut. Dafür ist der Husten nun komplett ausgeheilt und die Maus geht heute endlich wieder in den Kindergarten. Papa wird diese Woche 3 Nächte nicht da sein. Das wird richtig richtig schwer.. aber auch das meistern wir!

2_Jahre_16_Wchen_00

[IM TIERPARK] Der Samstag wollte genutzt werden! Das Wetter war ja einfach nur traumhaft und so sind wir in den Tierpark aufgebrochen. Da ist auch dieses neue Lieblingsbild von mir entstanden. Die Atmosphäre im Park war einfach nur wunderschön. Alles bunt, so warm und herbstlich. Der Geruch von viel Laub.. jeder hatte ein Lächeln auf dem Gesicht. Die Maus fand die Tiere zum allerersten Mal auch richtig interessant und entspannte die meiste Zeit in der Kraxe. Es war einfach nur wunderschön!

[UND SPRACHLICH?] sprachlich sind wir nun bei den Fragen angekommen. Besonders beliebt momentan „Was ist das?“ und „Was machst du da?“ Sie will alles wissen.. unser kleines, großes wissbegieriges Mädchen *love* Ansonsten haut sie allerlei Kuriositäten heraus.

  • „Was du machst? / Was machst du?“ – momentane Lieblingsfrage
  • „Hatte Bauarbeiter gebaut“ – das Kindlein kam mich mit dem Papa an der Uni besuchen und wir schlenderten über das Gelände. Da stand ein Gerüst und sie haut dazu den Satz raus. Keine Ahnung woher sie das hat.
  • „Hallo Vater“ – einen Morgen – zum Papa – einfach so.
  • „Meine Milli alle alle“ – das Kindlein hat gestern ihre Püppi gestillt, da sie „Durst“ hatte. Irgendwann versiegte die Quelle und Äffchens Milli war alle.
  • „So. Milli“- Ansage!
  • „Was ist das?“ – fragt sie auch zu vielen Dinge, zum Beispiel bei unbekannten Geräuschen, die sie nicht zuordnen kann.
  • „Welche Farbe das ist?“ – da waren wir ziemlich verblüfft, da sie nach wie vor große Probleme mit den Farben hat und es hier noch nicht „klick“ gemacht hat.
  • „Gib Gas Oma!“ – auf dem Spielplatz, Oma und Kindlein auf der Schaukel, Fragen? 🙂
  • Zahlen: sie zählt jetzt bis 14.

[HERZMOMENTE] die letzten Tage waren sehr schön… das Kindlein ist so herrlich gut drauf, kooperativ bis zum geht nicht mehr und schenkt uns viele herrliche Momente, die wir ganz fest im Herz einschließen. Gestern habe ich sie ins Bettchen gebracht.. wir haben gestillt, Sandmann geschaut und anschließend ist sie noch etwas durchs Bett gekullert. Irgendwann ist sie ganz dicht an mich heran gerutscht, hat ihre kleinen Ärmchen um mich gelegt und „Meine Mami“ geflüstert. Was will man mehr im Leben? Richtig… nichts.

2_Jahre_16_Wochen_Collage

Autor

One comment

  1. Tolles Bild, auch wenn wir es lieber kälter mögen. Schönes Wetter darf trotzdem sein.
    Das Sommerkind spricht mittlerweile auch sehr viel. Am liebsten erzählt sie. Plötzlich aus heiterem Himmel über Kindergarten (sie geht noch garnicht) oder Opa. Gerne auch Zahnarzt und dass sie dann „ah“ machen muss.
    Manchmal fragt man sich, was in den kleinen Köpfen vor sich geht ^^.

    Liebe Grüße
    Nicole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.