Comercial day? Mir doch egal!

Valentinstag_2014

Falls es jemand vergessen haben sollte… heute ist der 14. Februar! Und damit Valentinstag! Eigentlich kann man diesen Tag ja nicht mehr vergessen. Überall Herzchen, Rosen, Kitsch an jeder noch so kleinen Ecke. Die ganze Welt ist in rosarot getaucht! Früher… vor vielleicht so 10 Jahren?… war das glaube ich noch nicht so, oder irre ich mich da? Gab es da auch alles – und ich meine wirklich alles – in Herzchenform? Wahnsinn, was ich in den Prospekten der örtlichen Supermärkte da so alles gesehen habe. Kuchenformen, Bettwäsche, Muffinformen, Kuscheltiere, Schokolade, Klamotten. Alles schreit:

Liebe!!!

Und auch wenn das – zugegebenermaßen – ein total kommerzieller Tag ist, so ist es doch auch irgendwie ein Tag, an dem man an sich als Paar denkt. Und wisst ihr, was ich heute morgen schönes auf dem Esstisch fand? Ein Körbchen voll mit meinen Lieblingssüßigkeiten. Falls es jemand noch nicht weiß: ich liebe Süßes – aller Art! Ich kann nicht genug davon bekommen und bin froh, dass ich noch stille. Ansonsten könnte man mich wohl die Einfahrt hochrollen *hihi*.

Neben dem Süßkram gab es auch noch eine Karte.. und ja, ich musste ganz bitterlich weinen, als ich las, was dort stand. Ich werde es hier nicht wiedergeben, das ist mir zu persönlich. Aber grob gesagt: Unser Kindlein sagt, wie lieb es mich hat und das es weiß, dass es mir oft sehr viel Kummer bereitet. Ich bin erst mal weinend in die Schulter meines Mannes und habe danach unser Äffchen ganz fest an mich gedrückt. Und ja, auch wenn es ein Tag der Geldmacherei ist – so war es diesen Moment wert! Einfach nur schön! Mein Schatz: ich liebe Dich mehr, als Worte sagen können – und das geht an meinen Mann! 😉

Autor

One comment

  1. Ja, ich mag es auch nicht, dass der Tag so kommerziell ist. Der Gedanke dahinter ist ja ganz schön, aber wofür braucht man da einen besonderen Tag. Sollte man sich die Liebe nicht JEDEN Tag zeigen? Ich bekomme von meinem Freund öfter mal einen Blumenstrauß. Gestern gab es bewusst nichts. Widerstand dem Kommerz 😉
    LG Wiebke

Comments are closed.