Liebe – nicht mehr und nicht weniger

liebe

Heute nur ganz kurz, aber ganz intensiv.

Mama und Kindlein liegen im Bett
Kindlein stillt
und streichelt dabei Mamas Arm
Kindlein dockt ab
grinst
spitzt die Lippen
brummelt “hmmmm”
kommt näher
küsst Mama auf den Mund
und stillt weiter.

Das ist wirklich einfach nur Liebe. Ich hätte fast geweint vor Glück *snief*

Autor

2 comments

  1. Oh wie schön und ja, solche Momente trösten einen über so viele schlaflose Nächte, Zahnen, Jammern, Krankheiten hinweg und geben soviel Kraft. Mein herz springt dann immer so doll und ich könnte heulen vor Glück.
    LG Verena

  2. Oh wie schön. Seit einiger Zeit gibt unsere kleine Maus uns Gute-Nacht-Küsse. Sie nimmt dafür ihren Schnuller raus und verpasst uns einen dicken Schmatzer auf den Mund. Dann kommt der Schnuller wieder rein und sie zeigt aufs Bett. Sooooo süß!
    Liebe Grüße
    Ela

Comments are closed.