BLW – Baby Led Weaning – Post #5 – Ohne Sitzen=doof!

(Werbung da Verlinkung, selbst gekauft) ENDLICH!!!! Das Sitzen im Hochstuhl klappt endlich besser! Und damit sind wir beim Thema Essen ein ganzes Stückchen vorwärts gekommen. Ich weiß – man soll Babies erst dann hinsetzen, wenn sie sich von allein in eine sitzende Position bringen können. Aber soll ich euch was sagen? Ich habe da mal etwas recherchiert und viele Mamas berichten, dass ihre Kinder sich erst mit einem Jahr oder noch später selbst hinsetzen konnten. Wenn es danach geht, stille ich noch zur Einschulung – überspitzt gesagt :D. Und es ist ja nicht so, dass ich sie den ganzen Tag hinsetze. Ausschließlich zu den Mahlzeiten kommt das Kindlein in ihren tollen Hochstuhl.

BLW_5_Collage

Und ich brauche gar nicht mehr zu sagen als: sie liebt es! ENDLICH klappt es besser mit dem Essen… dem regelmäßigem Essen! Sie sitzt mit am Tisch, kann alles sehen, wir können parallel endlich wieder alle gemeinsam etwas zu uns nehmen, ohne das einer die ganze Zeit das Kind bespaßen muss. Das war ja bisher immer der Fall: einer aß, der andere hatte das nörgelnde Kind auf dem Arm/Schoß, welches einfach nur frustriert war, weil es nix abbekam. 😉 Und selbst wenn es etwas in der Hand hatte konnte man selbst nie oder nur wenig essen. Mit dem Hochstuhl ergeben sich hier nun ganz andere Dimensionen Es ist soooo toll. Ich könnte manchmal weinen vor Glück, da Baby Led Weaning mittlerweile einwandfrei funktioniert. Sie liebt es so sehr die Lebensmittel zu ertasten. Meistens geht das dann so:

Mama/Papa stellt ihr einen Teller mit verschiedenen Dingen hin
Kind schaut sich den Inhalt an
Kind greift gezielt nach einer Sache
Kind nimmt etwas in die Hand und dreht die Hand hin und her
Kind schaut sich das, was in ihrer Hand ist ganz genau an
Kind führt es zum Mund, schmeckt, beißt ab, kaut, schluckt
Kind tastet weiter in den Lebensmitteln und entscheidet immer wieder neu

Es ist genau DAS was wir wollten. Ein Kind, welches die Welt der Lebensmittel mit ALLEN SINNEN erforscht und kennenlernt. Ich bin so stolz, dass sie es so super macht! Sie ist ganz toll bei der Sache, meckert nicht, sondern ist extrem interessiert an der Welt des Essens. Sie hat uns immer wieder gezeigt, dass Füttern zwar ein Weg ist… für uns/sie aber nicht der richtige. Und das hat nichts mit “mit Essen spielt man nicht” zu tun. Für uns ist es der einzig richtige Weg… vor allem weil wir glauben, dass es von jeher genau die richtige Art und Weise ist ein Kind an Lebensmittel zu gewöhnen. Ich bin gerade so happy, ich könnte die ganze Welt umarmen! <3

Was verpasst?
BLW – Baby Led Weaning – Post #1 – der erste Versuch
BLW – Baby Led Weaning – Post #2 – es geht weiter!
BLW – Baby Led Weaning – Post #3 – aufgeben?
BLW – Baby Led Weaning – Post #4 – der Teppich

Was ist Baby Led Weaning?
Grundlagenbuch hier!

Autor

One comment

  1. Essen soll Spaß und Genuss sein und danach sieht es bei euch aus. Super, dass sich die Situation so entspannt hat durch den Hochstuhl (B. setzt sich mit fast 9 Monaten immer noch nicht selbstständig hin).
    Heute morgen gab es bei uns Ei, hartes Eigelb klebt gut an Tapete… 🙂

    Liebe Grüße!

Comments are closed.